(aus „The good, the bad and the ugly – Hitparade der Jungen Gemeinde“)