Stephen Fry ist ein sehr intelligenter Mann mit großen Verdiensten. Mehr muss ich an dieser Stelle nicht schreiben, denn wie sollte man sein Wirken in wenigen Sätzen zusammenfassen? Bei dieser Aufnahme handelt sich nur teilweise um ein Gespräch. Den ersten Teil des Abends bestreitet Fry alleine auf der Bühne der Oper in Sydney. Er ist intelligent, witzig, ungemein einnehmend und interessierend und ein öffentlich zelebrierender Intellektueller. An dieser Stelle sei ihm zu seiner gestrigen Hochzeit mit Elliott Spencer gratuliert. Eine Eheschließung, die in Deutschland leider noch immer nicht möglich wäre.